x Fenster schliessen

DAS SOLLTEN SIE WISSEN

Datenschutzbestimmungen des MVZ Chirurgie Kiel am Ostufer

1) Ihr Vertrauen in den korrekten Umgang mit Ihren Daten ist für uns eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg unseres Online-Angebots. Daher messen wir dem Datenschutz eine große Bedeutung bei. Die Erhebung, Verarbeitung (Speicherung, Veränderung, Übermittlung, Sperrung und Löschung) und Nutzung Ihrer Daten geschieht ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, des TMG (Telemediengesetz) und des BDSG (Bundesdatenschutzgesetz).
Die Informationen, die wir von Ihnen bekommen, werden von uns für die Abwicklung von Dienstleistungen, sprich einer individuellen Beratung und Betreuung verwendet.
Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im erforderlichen Umfang, an von uns beauftragte Dienstleister weiter gegeben. Adressdaten werden nur für eigene Marketingzwecke erhoben und verarbeitet.
 
Hinweis: Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an:
 
MVZ Chirurgie Kiel
Schönberger Straße 11
24148 Kiel-Wellingdorf

 
oder durch eine E-Mail an info@chirurgie-kiel.de widersprechen. Dies gilt allerdings nicht für die zur Abwicklung Ihrer Anfrage erforderlichen Daten. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Anfrage nutzen, verarbeiten und übermitteln.

2) Wir führen Protokolldateien über die Zugriffsdaten unserer Nutzer („Server-Logfiles“). Bei jedem Seitenaufruf durch den Nutzer übermittelt dessen Internet-Browser Zugriffsdaten, die automatisch in unseren Protokolldateien gespeichert werden. Diese Daten (z.B. IP-Adressen) können jedoch ohne weitere Maßnahmen keinen bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen, insbesondere mit den personenbezogenen Nutzerdaten, wird nicht vorgenommen. Die Protokolldateien enthalten die folgenden Informationen:

Wir behalten uns vor, die Server-Logfiles nachträglich über die letzte bekannte IP-Adresse von solchen Nutzern zu überprüfen, bei denen aufgrund konkreter Tatsachen der Verdacht besteht, dass diese unsere Webseiten und/oder unsere angebotenen Dienste gesetzes- und/oder vertragswidrig nutzen.

3) Jeder Nutzer hat das Recht, kostenlos Auskunft von uns über die bei uns zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Jeder Nutzer kann die Löschung oder Änderung sämtlicher von ihm erhobenen personenbezogenen Daten verlangen, die über ihn bei uns gespeichert sind.

4) Um einen unbefugten Zugang zu Ihren Daten oder eine unbefugte Offenlegung Ihrer Daten zu verhindern, die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten und die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, haben wir entsprechende technische und organisatorische Verfahren eingerichtet, um die Daten, die wir online erfragen, zu sichern und zu schützen. Dennoch können wir für die Offenlegung Ihrer Daten aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

5) Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Für die Nutzung unseres Online-Angebots gilt diesbezüglich immer die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs online abrufbare Fassung der Allgemeinen Datenschutzbestimmung. Sofern Sie uns personenbezogene Daten von sich aus mitgeteilt haben, werden wir Sie über die geänderten Bedingungen in geeigneter Weise (z.B. per E-Mail) spätestens vier Wochen vor deren Inkrafttreten informieren. Widersprechen Sie diesen Änderungen nicht innerhalb von vier Wochen nach Zugang der Mitteilung, gilt die geänderte Allgemeine Datenschutzbestimmung als angenommen.

6) Wann nutzt und verarbeitet das MVZ Chirurgie Kiel Ihre Daten?
Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Da der Datenschutz im MVZ Chirurgie Kiel auch deshalb einen hohen Stellenwert einnimmt, halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. In einigen Fällen benötigen wir personenbezogene Daten von Ihnen, und zwar:

7) Was macht das MVZ Chirurgie Kiel mit Ihren personenbezogenen Daten?
Die personenbezogenen Daten speichern wir zur optimalen Abwicklung Ihrer Anfrage und geben sie gegebenenfalls zu diesem Zweck an andere Unternehmen weiter. Die so weitergegebenen Daten dürfen vom Empfänger lediglich zur Erfüllung seiner Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht erlaubt.
Weiterhin nutzen und verarbeiten wir Ihre Adressdaten für eigene Marketingzwecke.

Haben Sie noch Fragen?
Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.
Sie erreichen uns unter der Rufnummer: 0431 / 720 64 40
oder per E-Mail an: info@chirurgie-kiel.de

Ihr Team des MVZ Chirurgie Kiel

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist das:
MVZ Chirurgie Kiel
Schönberger Straße 11
24148 Kiel-Wellingdorf